Herz, Humor

und Mensch­lichkeit.

Unser Blog.

Willkommen im wohl T(H)UMORVOLLSTEN Blog:

In unserem Blog findest du ab sofort laufend neue Geschichten und Erzählungen, wie sie das Leben nun mal schreibt. Von Menschen erzählt, die wohl alle einen Bestseller schreiben könnten. Klick dich immer wieder mal rein.

Am Samstag, den 03. September 2022, war es endlich wieder soweit – unser Genussevent „Krebs kommt nur in die Pfanne“ fand erneut im Hotel Alpina in…

Mehr lesen

238 Kilometer, 5.500 Höhenmeter, 4 Alpenpässe und über 400 Teilnehmer*innen – darunter auch wir mit unserem Team für den Verein DIE T(H)UMORVOLLEN. Am…

Mehr lesen

Einen spannenden und lehrreichen Tag rund um das Thema Kräuter erlebten wir T(H)UMORVOLLEN am 18. Juli 2022 in St. Anton. Die liebe Tanja Senn…

Mehr lesen

Seite an Seite, gemeinsam durchstarten – das war am 02.07.2022 unsere Devise beim 12. Frauenlauf in Innsbruck. Wir trafen uns um 15.00 Uhr im Brahms,…

Mehr lesen

Meine Geschichte zum Thema Brustkrebs beginnt im Dezember 2018. Kurz vor Weihnachten sollte es für mich noch zur Mammographie bei Dr. Schöpf in…

Mehr lesen

Am 20.05.2022, einem besonders schönen und vor allem sonnigen Tag, war es so weit – highline179 wir kommen! Mit einem vollen Zwanzig-Sitzer fuhren wir…

Mehr lesen

Das Schuhhaus STIEFELKATER in Innsbruck und Kufstein vereint seit mehreren Generationen Originalität, Qualität und wertvolle Familientradition. Zum…

Mehr lesen

Weil Krebs bewegt und Musik verbindet, lud das MARCO’s in Sölden Ende April zur ersten CHARITY MUSIC NIGHT. Ein Abend, an dem die Musik, das…

Mehr lesen

Mein Name ist Alexandra Struc und ich bin seit Jänner 2021 im CareManagement in Imst tätig. Meine Arbeit beinhaltet sowohl bereits bestehende…

Mehr lesen

Der Verein „DIE T(H)UMORVOLLEN“ möchte Menschen, welche die Diagnose Krebs bekommen, helfen und ihnen beistehen, Fragen beantworten und einfach nur…

Mehr lesen

DIE T(H)UMORVOLLEN haben einen ereignisreichen Winter hinter sich, in dem einiges geleistet, aber auch viel auf das Leben angestoßen wurde. Gemeinsam…

Mehr lesen

Als ich in der Kosmetik mit unserem eigenen Studio Fuß zu fassen begann, fasste ich mir auch gleich ein Herz. Ich verspürte das starke Bedürfnis, mehr…

Mehr lesen

Ein schöner Gedanke von Antoine de Saint-Exupéry:

„Ein Lächeln ist oft das Wesentliche. Man wird mit einem Lächeln bezahlt. Man wird mit einem Lächeln belohnt. Man wird durch ein Lächeln belebt.“