Winterlicher Rodelnachmittag im Ötztal

Auf der Rodel sitzen, die kalte Winterluft spüren, lachen und dabei die schöne Natur des Ötztals bestaunen – das planen wir bei unserem Wiedersehen im März. Denn bei unseren Treffen geht es nicht immer nur um das Thema Krebs, sondern auch darum, einfach mal Spaß zu haben und das Leben miteinander zu leben. Und bei einem T(H)UMORVOLLEN Nachmittag auf zwei Kufen ist das garaniert! 
 

Termindetails und Infos folgen, da wir dies aufgrund der derzeitigen COVID-19 Verordnungen noch nicht exakt fixieren können!

BILDQUELLE: Ötztal Tourismus, Rudi Wyhlidal